Von der Treue des Herrn
zurück Liste nächste

Herr, bleib bei uns!
Der Tag hat sich geneigt
drohend die Nacht am Horizont sich zeigt;
furchtlos vor ihr und still macht uns allein,
Herr, Dein beglü
ckend, tröstlich Nahesein!

Herr, bleib bei uns!
Wenn der Versucher naht,
sei Du uns Schutz und Wehr, sei Du uns Rat,
dass uns nicht schade Satans Macht und List;
stark sind wir nur, wenn Du, Herr, bei uns bist.

Herr, bleib bei uns,
bis wir das Ziel erreicht,
bisvor dem Licht der letzte Schatten weicht,
bis sich erfüllt, worauf der Glaube harrt,
und wir uns freun in Deiner Gegenwart.

Herr, bleib bei uns!
Nur Deine Näh‘ schenkt Ruh.
„Ich bin bei euch!“, rufst Du uns freundlich zu.
Dank, Heiland, Dank, Du lässt uns nicht allein,
nein, Du willst bis zum Ende bei uns sein!

P.W.